Internet of Things, Industrie 4.0 und Digitalisierung treiben Sie um. Erfahren Sie mehr zu Ihren Chancen und Möglichkeiten in unseren Kursen.

Der Kurs umfasst drei Module:

Modul 1: Digitalisierbare Geschäftsprozesse verstehen

Fragen
– Wie kann ich die Digitalisierung richtig angehen?
– Welche Potentiale habe ich bei der Digitalisierung?
– Werde ich bereits vom Markt bei der Digitalisierung abgehängt?
– Warum ist Software nie zu Ende gedacht?
– Welches digitale Erlebnis möchte ich meinen Kunden bieten?

Inhalte
+ Brainstorming Digital
+ Ansicht von möglichen Anwendungen
+ Prozeßdiagramme für jede Abteilung und abteilungsübergreifende Analyse der Zeiten,
die durch Investition in Digitalisierung beschleunigt werden können
+ Digitale Erlebnisse für die Kunden meiner Produkte und Prozesse
+ Identifikation der Interessengruppen
+ Analyse der Kosten, des Nutzen und der Risiken bei Digitalisierungsprojekten

Modul 2: Digitalisierte Systemlandschaften verstehen

Fragen
– Wie nehme ich die Tätigkeiten in den unterschiedlichen Systemen auf?
– Wie schreibe ich eine funktionale Spezifikation?
– Wie kann ich organisationsübergreifend die richtige Digitalisierung
in Angriff nehmen?
– Wie kommuniziere ich mit dem geschäftlichen Teil und der IT-Abteilung?

Inhalte:
+ Brainstorming Digital
+ Verständnis der Medienübergänge
+ Dokumentation der Ist-Prozesse
+ Dokumentation der Tätigkeiten im System
+ Datenschutz und Betriebsrat
+ Funktionale Spezifikation

Modul 3: Prozesse und Systeme digital verbessern

Fragen
– Was gibt es bei digitalen Projekten besonders zu beachten?
– Wie gestalte ich mein Budget von Qualität, Kosten und
Zeit in digitalen Projekten?
– Wie kann man die Interessengruppen richtig involvieren?
– Wie gehe ich am besten mit der Virtualisierung um?

Inhalte
+ Brainstorming Digital
+ Organisationsformen zur Digitalisierung
+ Projektplanung und Kontrolle
+ Meilensteine und Management der Beteiligten
+ Fortschrittskennzahlen und Involvierung von Management und Nutzern
+ Methoden der Virtualisierung

Investition pro Person: 630,- €. Sie können auch einzelne Module buchen.

Wer wird Sie trainieren?

Die Kurse werden von Dipl. Ing. -oec Nils Rümmeli geleitet.

Erfahren Sie mehr über Nils Rümmeli.

Wo wird trainiert?

Rümmeli & Partner
Eckernförder Str. 319
24119 Kiel-Kronshagen

Melden Sie sich hier zu den Kursen an:

Kontaktieren Sie uns gerne.