Wie macht man Digitalisierung bezahlbar?

Indem man die Verschwendung in den Prozessen eleminiert und von den Einsarungen dann die Digitalisierung bezahlt und mehr Leistung in der Organisation hat oder mehr Gewinn im Unternehmen.

Wir wollen mit Werkzeugen wie der Wertstromanalyse Ihre Prozesse analysieren und die Verschwendung in der Informationsverarbeitung eliminieren.

Stellen Sie sich vor sie haben Ihren Kunden, der kommuniziert an Sie einen Auftrag: Typischer Weise geht es dann über den Auftragseingang zur Planung zum Einkauf zur Produktion bis zur Qualitätssicherung und dem Versand vor. Und bei allen Buchungen wird die Buchhaltung mehr schlecht als recht eingebunden. In großen Systemen wir Oracle, SAP oder Sage und auch in kleinen gibt es dann viele Oberflächen in denen Detailinformationen dann aufgehoben werden.

Jede Abteilung wird zusätzlich zum Standard Belegfluss  Kommentare in E-Mails und Meetings haben eine eigene Planung in Excel Dateien auf dem Laufwerk Diese können aber durchaus relevant sein.

Wir docken uns an diesen Prozess an und nehmen die vielen Einzelteile , die jede Abteilung für sich hat und packen das zusammen mit der Kommunikation in ein System. Die Vorteile, wenn Sie die Ganze Kommunikation und den Prozess wieder in ein System gießen sind:

+ Mehr Zeit wieder für den Kunden

+ Digitalisierung leben

+ Prozesse teilen und verstehen

+ Intelligenter werden

+ Bessere Termine versprechen

+ Schnellere Rückmeldung an den Kunden

+ Weniger Suchzeiten für Informationen

+ Ein Log File der Kommunikation am Auftrag

+Eine einheitliche Sprache zum Kunden über den Status

Profitieren Sie jetzt von der jahrelangen Erfahrung von INGravure bei der Digitalisierung und lassen Sie uns zur kostenlosen Analyse verabreden. Wir freuen uns darauf mit Ihnen zusammen Digitalisierung gestalten zu dürfen. Vielen Dank.

Softwareentwicklung. Wie bekommen Sie Software, die auf Ihren Prozess abgestimmt ist?

Stellen Sie sich vor, Sie können uns genau erklären, in welcher Reihenfolge Sie Informationen benötigen. Zum Beispiel nehmen Sie Bestellungen entgegen, erstellen eine Produktionsliste und dann eine Verteiler Liste, jeden Tag für 100 und mehr Aufträge. Wir nehmen genau diesen Prozess bei Ihnen auf und entwickeln die Software so, dass Sie mit wenigen Klicks und Feldern Ihr Ergebnis in der Verarbeitung bekommen. Diese übersetzen wir dann, in die einfachsten Oberflächen für diesen Prozess. Nicht irgendwie 957 Klicks, in 56 Oberflächen, in denen man sich verlieren kann. Sondern wirklich an einem Platz und prozessorientiert. Wenn wir den optimalen Prozess, mit den einfachsten Oberflächen haben,  gehen wir in das Training Ihrer Organisation. Wir ziehen Ihr Team rein und bringen den optimalen Ansatz allen Beteiligten bei. Im vierten Schritt lassen wir das System dann für Sie aktiv zum Assistenzsystem werden, so dass es Ihnen wirklich Arbeit abnimmt und Sie wieder mehr Zeit für Ihre Kunden haben. Profitieren Sie jetzt von der jahrelangen Erfahrung von INGravure bei der Digitalisierung und lassen Sie sich bei einer kostenlosen Analyse selbst überzeugen. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen zusammen Anpassungen gestalten zu dürfen.

Netzwerk und Server. Wo steckt Ihr Geld? Und wo wird die Sicherheit produziert? Nils Rümmeli

 
Netzwerk und Server. Wo steckt Ihr Geld? Und wo wird eigentlich die Sicherheit produziert? #dienstleistung #digitalisierung #server #netzwerk #backup #firewall
 
Jede Unternehmung wird durch drei Elemente maßgeblich bestimmt, bei denen Sie Sicherheit und Investitionen betrachtet werden müssen.
(1) Erstens die Firewall und Schutz der Nutzer als Abschirmung vom Internet und Schutz Ihrer Mitarbeiter. Die Schutzklasse wird hier bestimmt durch den Umfang des Schutzes und was die Nutzer bei Ihnen tun dürfen.
 
(2) Zweitens die Server und das Backup für diese. Die Sicherheit und Investitionshöhe wird maßgeblich durch die Zeit bestimmt, die ein System ausfallen darf.
 
(3) Drittens das Netzwerk als Anschluss der Benutzer zur effizienten Arbeit. Auch hier gilt, dass je besser und detaillierter aufgebaut wird es auch sicherer und teurer wird. Und ganz natürlich gibt es für jede Unternehmung ein Optimum für Sicherheit und Investitionen, die getätigt werden sollen.
 
Nutzen sie jetzt die jahrzehntelange Erfahrung von INGravure, um wieder richtig effizient und sicher zu werden und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Kostenkontrolle im Projekt. Wie Sie jederzeit Aussagen über den aktuellen Stand des Gewinns geben können.

Kennen Sie den Zustand in großen oder kleinen Unternehmungen, in dem die Informationen für die Kostenkontrolle erst Monate nachdem die Dinge passiert sind von der Finanzabteilung aufbereitet werden und Sie dann als Projektleiter gefragt werden, was mit dem Gewinn passiert ist? Wir von INGravure geben Ihnen die eine Abfrage über alle Abteilungen und Prozesse mit denen Sie auf Knopfdruck den aktuellen Soll – Ist – Vergleich machen können. Dann können Sie wieder die Fragen stellen und das Projekt proaktiv leiten.

Die weiteren Vorteile von unserem Ansatz sind:

+ Wenige Sekunden bis zur Information #dienstleistung #digitalisierung
+ Alle Informationen auf einer Maske
+ Sichere Kommunikation der Kosten und aller Beteiligten in den unterschiedlichen Abteilungen
+ Nach dem „Fair Value Prinzip“ können Sie mit unserem System sicherer die Projektmargen aktivieren und haben somit wieder mehr Gewinn im Unternehmen.

Profitieren Sie jetzt von der jahrelangen Erfahrung von INGravure bei der Gestaltung von Systemen zur Kostenkontrolle und lassen Sie uns zur kostenlosen Analyse verabreden.

Termintreue. Wie Sie das Versprechen in Ihrem Unternehmen wieder sprechen lernen können.

Stellen Sie sich vor Sie haben eine Firma mit mehreren großen Abteilungen, vielen Kunden, vielen Lieferanten und viele Aufträge die durch viele Einkaufsvorgänge und Fertigungsvorgänge hergestellt werden müssen. Sie müssen mit dem Einkäufer sprechen ob seine Lieferung kommt. Sie müssen mit der Produktion sprechen wann die Produktion wie fertig wird und schlussendlich müssen Sie mit dem Kunden sprechen, was er macht, also diverse Leute unterhalten sich über diverse offene Aufträge. Wenn Sie das an unterschiedlichen Stellen machen wie in kleinen Meetings, kleinen Zetteln, E-Mails untereinander, haben Sie unheimlich viel Verschwendung. Stellen Sie sich immer diese magische Kiste Schrauben vor, die in alle Kundenaufträge rein geht, und wo alle Vertriebler, jetzt z.B. 10 Stück 10 Mal am Tag den einen Einkäufer fragen wann denn diese Kiste Schrauben kommt. Wenn Sie es schaffen diese Diskussion gemeinsam an einem Platz, in einem Chat, immer an diesen Aufträgen zu führen, haben Sie unfassbar viel Zeit gespart, weil jede Frage nur einmal gestellt und beantwortet wird.

Tel: +49 (0) 431 22 18 86 96
E-Mail: it@ingravure.org : Betreff: Termintreue

Wir lösen mit digitalen Lösungen Ihren Finanzbuchhalter ab. INGravure bringt wieder mehr Gewinne in Ihr Unternehmen! Jetzt kostenlose Erstberatung anfordern.

Am Beispiel von Geschenken.

Warum ist das wichtig?
Dies gilt im Steuergesetz als geldwerter Vorteil, der auf der Seite des Gebers versteuert werden muss. Mit einer 30-prozentigen Pauschalsteuer nach § 37b EStG kann der Schenker den Beschenkten vom Finanzamt „freikaufen“.
Die zweite Frage ist dann: Wie wird es richtig genehmigt und dokumentiert?

Sie brauchen die Genehmigung und den Beleg und müssen dann beides in der Buchführung einreichen. „Hier einfach mit einem Zettel. Ich hole mir die Unterschrift von meinem Chef. Hefte den Beleg mit dran und scanne beides zusammen ein, um es im Erfassungssystem für die Buchführung einzureichen. Bei mir ist das Datev Unternehmen Online und hier der Upload Mobil.“

INGravure: Wenn Sie Fragen zur effizienten Zusammenarbeit mit Ihrem Buchhalter haben, melden Sie sich einfach bei INGravure. Wir sorgen dann dafür, dass Ihr wieder mehr Gewinn im Unternehmen habt und mehr Zeit im Leben.

Unter: Tel: +49 (0) 431 22 18 86 96
Mail: it@ingravure.org

Wie Sie wieder mehr qualitative Zeit mir Ihren Kunden verbringen können.

Stellen Sie sich vor, Sie können jederzeit mit Ihren Kunden interagieren und die Zeiten, Themen und Einsätze melden und die Möglichkeit des Feedbacks geben.

#dienstleistung #digitalisierung #workbench #zeiterfassung #timesheet

Die Workbench von INGravure bietet Ihnen 3 Vorteile:

(1) Erstens ist sie responsive und plattformübergreifend. Das heißt von jedem Gerät und überall auf der Welt kann sie aufgerufen werden.

(2) Zweitens gewinnen Sie damit eine ganzheitliche digitale Übersicht über die investierte Zeit in ihren Projekten oder Organisationen. Indem man seine Zeiten auf einem Kundenprojekt oder für interne Themen einträgt und dann abfragen kann. Und weil es integriert mit den Themen, die aufgenommen wurden.

(3) Und drittens teilen Sie die Information der Themen, Einsatzplanung und Zeiterfassung an einem Platz und machen die Dinge messbar.

Workbench Zeiterfassung: https://lnkd.in/d6WiTjn

Worbench Themenerfassung: https://lnkd.in/d4yrm8d

Workbench Einsatzplanung: https://lnkd.in/dK7Gh-m
#innovation #leadership
Digitalisierung mit INGravure: https://lnkd.in/dykMBMm

Software-Lizenzen: Die größten Fehler, auf die man stoßen kann!

Auf welche eine Sache müssen Sie bei der Bereitstellung von Softwarelizenzen achten?


28.08.2020 Dipl. -Ing. -oec. Nils Rümmeli
Jedes Unternehmen benötigt Lizenzen, und die höchsten Investitionen werden in Microsoft Server und Clients sowie in das Enterprise Resource System getätigt, das die Geschäftsvorgänge für Buchungen und Abrechnungen enthält. In den letzten Jahren habe ich zwei Fehler gesehen. Der erste war, dass alte Systeme nicht mehr gewartet wurden, aber die Firma zögerte, neue Lizenzen zu kaufen und ihre Systeme zu aktualisieren. Der folgende Fehler besteht darin, neue Serverlizenzen zu kaufen, aber dann die Server nicht zu aktualisieren. In beiden Fällen sind Sie aus der Wartung und laufen Gefahr, bei einem Serverproblem nicht unterstützt zu werden. Fragen Sie sich selbst: Würden Sie persönlich mit einem sehr alten Betriebssystem auf Ihrem Smartphone oder Computer laufen? Warum laufen bei uns persönlich immer die neuesten Systeme, während Unternehmen weiterhin alte Systeme einsetzen? In Unternehmen müssen wir das Verhältnis Investition/Risiko/Wert berücksichtigen, um effizient arbeiten zu können. Aber im Allgemeinen müssen wir unsere Technologie immer auf den neuesten Stand bringen. Wenn dies nicht möglich ist, müssen wir beim Server- und Anwendungsportfolio intelligent und schlank werden. Wenn Sie eine Überprüfung Ihrer Lizenzsituation und Ihres Anwendungsportfolios wünschen, rufen Sie uns einfach an.

Ab November 2020 müssen Unternehmen, die mit öffentlichen Stellen zusammen arbeiten sich mit X-Rechnungen oder dem Zugpferd Format auskennen. Lesen Sie jetzt welche Maßnahmen Sie ergreifen sollten.

Wie stellt man sich auf die Umstellunge auf X-Rechnungen ein?


16.08.2020 Dipl. -Ing. -oec. Nils Rümmeli
Als erstes sollten Sie, wenn Sie mit öffentlichen Behörden zusammen arbeiten die Erstellung einer X-Rechnung testen, damit Sie wissen was Sie können und was nicht. Dann wird es im Ernstfall nicht so lange dauern eine zu erstellen. Und Sie sollten sich oder Ihre IT oder ihren Steuerberater oder ihre Finanzabteilung mit dem Thema betrauen: Wie erstellen wir eine X-Rechnung für die öffentlichen Behörden? Wir von INGravure können Ihnen einen Leitfaden an die Hand geben. Wenn Sie ein ERP System von SAP, Oracle, Sage oder Oxaion haben zur Verfolgung der Belegketten sollten Sie bei Ihrem Systemhaus nach einem Update zur Erstellung von X-Rechnungen fragen. Wenn Ihnen die Implementierung zu teuer ist sollten Sie auf online Tools setzen. Aber auch hier empfehlen wir die Branchenführer wie Datev. Oder Sie setzen auf ein kostenfreies Tool, wenn sie nur sehr selten diese Art der Rechnungen erstellen müssen.

Aktuelle Informationen

https://www.verband-e-rechnung.org/xrechnung/


Tool, um eine X-Rechung zu erstellen, im Web

https://www.xrechnung.io/#/

Weitere Systeme, die Rechnungen erstellen können:


#
Name
Link
Zugpferd Dokumentiert
Kommentare INGravure
1Datev Auftragswesen Online

Doku X-Rechnung

Login

Zugpferd Format erstellbarKann auch im Zusammenhang mit 

Datev SmartTransfer zur spezifischen Verteilung der Rechnungen eingestellt werden.


2XENTRAL

Doku X-Rechnung

Login

Zugpferd Format erstellbar
3INVoice Ninja

Doku

Login

Keine Doku ersichtlich
4Zeitgold

Login

Keine Doku ersichtlich

Achtung!!

Bietet das Produkt nicht mehr an, da es  nach eigenen Angaben nicht wettbewerbsfähig ist.

5Easybill

Doku

Login

Zugpferd Format erstellbar
6PayPal

Doku Rechnung


Keine Doku ersichtlich

Nehmen Sie jetzt Kontak zu uns auf, um die Erstellung mit uns zu trainieren.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Wieder mehr Gewinn durch achtsame Digitalisierung

Lesen Sie als Entscheider oder Kunde der IT welche eine Frage Sie bei der Automatisierung immer stellen sollten

Wenn man nicht aufpasst kann man sehr schnell sehr viel Zeit in den umfangreichen Oberflächen der großen Systeme verbringen. Unternehmen wie SAP, Oracle oder SalesForce sagen:"Wir haben die Prozesse in den letzten Jahrzehnten digitalisiert und diese sind jetzt in unseren Systemen." Aber gerade für kleinere Unternehmen muss die wichtige Frage für eine effiziente Organisation gestellt werden: "Wie gewinne ich mehr Zeit für mein Geschäft und meine Kunden?" Wir von INGravure helfen Unternehmen bei der Digitalisierung. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf, um wieder mehr Gewinne im Unternehmen zu machen.

03.08.2020 Dipl. -Ing. -oec. Nils Rümmeli

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Mehr Gewinn im Unternehmen und wieder mehr Zeit im Leben haben Was Sie als Entscheider oder Kunde der IT wissen sollten. Was ist der größte Fehler bei der Digitalisierung, den viele machen?

Warum sind Kleinigkeiten wichtiger als große neue Systeme?

In allen Unternehmen gibt es viele Kleinigkeiten, die die Mitarbeiter am Tag in der Wertschöpfung behindern. Das kann ein unzureichend eingerichteter Arbeitsplatz sein, langsame Systeme oder komplizierte Prozesse und nicht miteinander abgestimmte Prozesse.
Wir von INGravure reden mit allen über alle diese Themen und priorisieren die Umsetzung mit Ihnen.
Aber leider fokussieren sich noch viele Organisationen auf die großen Themen wie ein neues System. Das erzeugt aber meistens sehr viel finanziellen Aufwand und die Änderung muss von der Führung mit viel Zeit und Aufwand betreut werden.
Der Vorteil ist einfach, dass Ihre Organisation von selbst die Änderungen übernimmt. Damit bekommen sie eine organische Modernisierung und gewinnen viel Zeit für Ihre Gewinne in Ihrem Geschäft.
Und das ohne sich aufzureiben in einer großen Umstellung mit allen Prozessen, Systemen und Beteiligten. Die Politik der kleinen digitalen Themen und die mit allen Beteiligten zu verbinden wird ihnen zwangsläufig wieder mehr Gewinne bescheren.

27.07.2020 Dipl. -Ing. -oec. Nils Rümmeli

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn